Der führende Online Markt für den Verkauf von Baumaschinen

Baufahrzeugs Beschreibung

Baufahrzeuge sind industrielle Maschinen, welche es erlauben Erdarbeiten durchzuführen, um die Oberflächen so zu verändern das etwas darauf gebaut werden kann, oder um Grabungen in einem bestimmten Bereich durchzuführen.

Bagger

  • Mobilbagger: wird verwendet wenn eine begrenzte Last, mit einer zufriedenstellenden Geschwindigkeit behoben werden muss. Zum Beispiel wenn ein Grabungsort weit vom Abladeplatz entfernt ist.
  • Raupenbagger: wird verwendet wenn eine grössere Ladekapazität und Penetrations des Boden erforderlich ist. Sie sind langsamer als Mobilbagger. Der Haupteinsatz ist in Höhlen oder Minen, wo der Bagger eine grosse Reichweite hat, ohne häufig Positionen wechseln zu müssen.
  • Schwenkbare- und Schreitbagger: Diese Art hat schwenkbare Beine und Klammern und erlaubt eine perfekte Positionierung bei geneigtem Untergrund, oder wo normale Bagger nicht funktionieren, wie z.B. in Kanälen.
  • Seilbagger: ist ein Minenräumgerät, das mit einer grossen Halterung eine hohe Reichweite besitzt; in diesem Fall sind Schaufeln am Ende der Halterung positioniert welche dann auf dem Boden niedergelassen werden, wo sie mit Hilfe eines Kabelsystems über den Boden schleifen und dort Materialien vom Boden sammeln.
Bagger

Lader

Ein Lader ist ein mechanischer Transporter von Erdboden, welcher eigesetzt wird um Baumaterialien (Erde, Sand, Asphalt, Schnee, Bauschutt etc.) zu bewegen. Der Baggerlader kann sehr viel Material transportieren, dank seiner niedringen Schaufel und grossen Kapazität, welche überliegt anderen Baggern gleicher Grösse. Der Frontlader ist durch zwei hydraulische Armen mit dem Hauptteil des Fahrzeugs verbunden. Je nach Bedarf ist es möglich diesen durch andere Werkzeuge zu ersetzen (Greifer für Stämme, Pipelines usw.). Lader kommen in verschiedenen Kategorien:

  • Radlader:Die hervorragende Verbindung zwischen Getriebe Modalität und Arbeitshydraulik erlaubt äußerst effiziente und schnelle Operationen.
  • Laderaupe: wird für erhöhte Tragfähigkeit oder ein tieferes Eindringen in den Boden benutzt. Im Vergleich zum Radlader hat die Laderaupe eine verminderte Vorderantriebsleistung.
  • Kompaktlader: wird für Transporte verwendet und speziell für das Laden von Materialien auf LKWs
  • Kipplader: besteht aus einen vorderen Lasteimer und einem hinteren Schaber. Wird verwendet für das Laden oder Abflachen von mittelgrossen Ladungen und Arbeitseinsatz, bei wenig Manövrierspielraum.
Lader

Grabenbagger

Grabenbagger werden für den Transport von Erde, Graben und das Füllen von Löchern verwendet. Sein Hauptmerkmal, welches ihn von anderen mechanischen Grabern unterscheidet ist, die vordere Schippe und ein hinterer, schwenkbarer Arm. Ein Grabenbagger ist vielseitig einsetzbar, weil es die zwei nützlichsten und am häufigsten eingesetzen Instrumente von Erdtransportern auf einem agilen und relativ kleinen Fahrzeug verbindet. Dank dieser Eigenschaften, gehören Grabenbagger zu den am meisten genutzten Maschinen auf Baustellen. Grabenbagger können fixiert werden (z.B. mit einem starren Rahmen und einem Lenksystem auf den Vorderreifen) oder schwenkbar eingesetzt werden (flexibel), dank der zwei Anlenkpunkte im Hauptteil des Fahrzeugs. Dies funktioniert ähnlich wie beim Dumper oder Scraper - wo ein Anlenkpunkt eine Rotation der Vorderachse erlaubt (z.B. Lenkung), und die andere erlaubt die Rotation der horizontalen Längsachse, so dass beide Achsen gleichzeitig auf zwei nicht parallelen Ebenen ruhen können:

  • Starr
  • Schwenkbar
Grabenbagger

Bulldozer

Bulldozer sind kriechende, mechanische Erdtransporter für den Transport von großen Erdmassen. Ein Bulldozer hat eine große, bewegliche Schippe mit Zähnen, welche benutzt werden kann um Erde zu heben und Bauschutt zu entfernen.

Bulldozer

Neue Einträge