Stand: 25.02.2024

Bohrwagen Gebraucht

3 Geräte zum Kauf


Bohrwagen

Europa

 
Bohrwagen DITCH WITCH JT3020AT  4

Bohrwagen

DITCH WITCH JT3020AT

auf Anfrage
2010

Baujahr

5.364 h

Betriebsstunden

10.120 kg

Zul. Gesamtgewicht


Omeco S.p.A.
Italien
Einsatzbereit und voll funktionstüchtig
 
Bohrwagen DITCH WITCH JT2020 MACH1  4

Bohrwagen

DITCH WITCH JT2020 MACH1

auf Anfrage
2007

Baujahr

2.400 h

Betriebsstunden

4.899 kg

Zul. Gesamtgewicht


Omeco S.p.A.
Italien
Einsatzbereit und voll funktionstüchtig
 
Bohrwagen Atlas Copco 353ES-MKII  6

Bohrwagen

Atlas Copco 353ES-MKII

250.000 EUR
1997

Baujahr

210 h

Betriebsstunden

43.000 kg

Zul. Gesamtgewicht


Omeco S.p.A.
Italien
Einsatzbereit und voll funktionstüchtig

Bohrwagen gebraucht kaufen


Was muss ich beim Kauf eines gebrauchten Bohrwagens beachten?

Beim Kauf eines gebrauchten Bohrwagens ist es wichtig, den Zustand der Maschine sorgfältig zu überprüfen. Achten Sie auf Anzeichen von Verschleiß, Schäden oder mangelnder Wartung. Überprüfen Sie auch die Betriebsstunden und den Serviceverlauf, um eine Vorstellung von der bisherigen Nutzung und Wartung zu bekommen. Es kann auch ratsam sein, einen Fachmann hinzuzuziehen, der den Bohrwagen begutachtet und seine technische und mechanische Integrität bewertet.

Was zeichnet einen guten Bohrwagen aus?

Ein guter Bohrwagen zeichnet sich durch Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Anpassungsfähigkeit aus. Er sollte in der Lage sein, unterschiedliche Bodenarten zu bewältigen und Bohraufgaben effizient und präzise auszuführen. Ein leistungsstarker Motor, ein stabiles Fahrwerk, eine gute Bohrausrüstung und ein benutzerfreundliches Bedienungssystem sind Merkmale eines guten Bohrwagens.

Wie viel darf ein Bohrwagen kosten?

Die Kosten für einen Bohrwagen variieren je nach Größe, Leistung, Hersteller, Modell und Zustand. Gebrauchte Bohrwagen können in einem Preisspektrum von einigen tausend Euro bis hin zu mehreren zehntausend Euro liegen. Es ist ratsam, verschiedene Angebote zu vergleichen und den Zustand sowie die Ausstattung des Bohrwagens zu berücksichtigen. Bei neuen Bohrwagen können die Preise noch höher sein, abhängig von den gewünschten Spezifikationen und Optionen.

Wie bediene ich einen Bohrwagen?

Die genaue Bedienung eines Bohrwagens hängt vom spezifischen Modell und Hersteller ab. Es ist wichtig, die Bedienungsanleitung des jeweiligen Bohrwagens gründlich zu lesen und die Anweisungen des Herstellers zu befolgen. Im Allgemeinen umfasst die Bedienung eines Bohrwagens das Starten und Stoppen des Motors, die Steuerung des Fahrzeugs, die Kontrolle des Bohrarms und der Bohrausrüstung sowie die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien.

Bohrwagen kaufen oder mieten?

Die Entscheidung, ob man einen Bohrwagen kaufen oder mieten sollte, hängt von den individuellen Bedürfnissen, dem geplanten Nutzungsumfang und dem verfügbaren Budget ab. Wenn der Bedarf an einem Bohrwagen langfristig oder wiederholt besteht, kann der Kauf eine sinnvolle Option sein, da man die Maschine jederzeit zur Verfügung hat. Bei kurzfristigen oder temporären Projekten kann jedoch die Miete eines Bohrwagens wirtschaftlicher sein, da man keine langfristige Investition tätigen muss und sich um Wartung und Lagerung kümmern muss.

Beliebte Bohrwagen Marken:

Beliebte Marken von Bohrwagen sind beispielsweise Atlas Copco, Sandvik, Caterpillar, Hitachi, Soilmec, Vermeer und Bauer. Diese Marken bieten eine breite Auswahl an Bohrwagen mit verschiedenen Leistungsstufen und Funktionen, um den Anforderungen verschiedener Bohraufgaben gerecht zu werden. Es ist ratsam, verschiedene Marken und Modelle zu vergleichen, um den am besten geeigneten Bohrwagen für die spezifischen Anforderungen zu finden.